Ärzte sagen, dass es unmöglich ist, das Geschlecht des zukünftigen Babys mit 100% iger Genauigkeit zu planen. Trotzdem werden viele Paare, insbesondere diejenigen, die mindestens ein Kind haben, den Schwangerschaftskalender nützlich finden, um das Datum herauszufinden, an dem es 2019-2020 möglich sein wird, sich eine Krume eines bestimmten Geschlechts vorzustellen..

Das Geschlecht des Babys hängt davon ab, welches Sperma die Eizelle befruchtet hat. Frauen (XX) sind lebensfähiger, sie können bis zu einer Woche leben. Männchen (XY) sterben schneller. Wenn ein Paar von einem Sohn träumt, ist es daher notwendig, entweder am Tag des Eisprungs oder am nächsten Tag an ihm zu "arbeiten", da sonst eine hohe Wahrscheinlichkeit besteht, ein Mädchen zu zeugen.

Wenn Sie nicht auf die Dienste der modernen Medizin zurückgreifen möchten, können Sie versuchen, einen Jungen / ein Mädchen zu zeugen, indem Sie den richtigen Moment auf eine der unten vorgeschlagenen Arten berechnen.

Die Notwendigkeit, eine Schwangerschaft zu planen

Die Eltern sind jetzt gut über die Konzeptionsplanung informiert, und die Anzahl unerwarteter Schwangerschaften bei erwachsenen Frauen nimmt jedes Jahr ab. Grundsätzlich ist eine ungeplante Schwangerschaft typisch für junge Mädchen, die die Besonderheiten der Empfängnisverhütung nicht verstehen. Unter ihnen gibt es jedoch auch Frauen, die sich bewusst ihrer Gesundheit und ihren zukünftigen Nachkommen nähern. Solche Frauen machen im Voraus die notwendigen Untersuchungen durch und beginnen, einen korrekteren Lebensstil zu führen, einschließlich Raucherentwöhnung, Alkohol und Junk Food. Infolgedessen haben diese Mütter gesündere Kinder..

Vergessen Sie nicht die praktische Seite des Problems bei der Wahl des Zeitpunkts für Schwangerschaft und Geburt - die Meinungen einiger Frauen sind entgegengesetzt, aber es gibt zwei vorherrschende Theorien. Manche Menschen ziehen es vor, zunächst alle materiellen Probleme zu lösen, indem sie nicht nur Wohnraum, sondern auch ein Auto, eine Sommerresidenz und die modernsten Haushaltsgeräte kaufen. Andere bevorzugen es, unmittelbar nach dem Kauf einer Wohnung oder gleichzeitig mehrere Kinder hintereinander zur Welt zu bringen, um später nicht vom Aufbau einer Karriere abgelenkt zu werden.

Das materielle Problem ist ebenfalls wichtig - die Pläne der Regierung bezüglich der Fortführung des Mutterschaftskapitals sind noch unklar, obwohl sie für viele solche finanziellen Hilfen die Lösung des Wohnungsproblems ermöglichen. Solche Familien bringen ein Kind nicht nur um seiner selbst willen zur Welt, sondern auch, weil sie über die Zukunft der Familie und das Aussehen ihres Zuhauses ruhig sein können. Gleichzeitig möchten werdende Mütter manchmal das Geschlecht ihres Babys im Voraus wissen, insbesondere bei der Planung der gesamten Familie oder in Gegenwart eines zuvor geborenen Kindes.

Chinesischer Schwangerschaftskalender 2019-2020

Mehr als 200 Jahre sind vergangen, seit die chinesischen Weisen eine einzigartige Methode zur Bestimmung des Geschlechts eines Babys entwickelt haben. Die Entwicklungen wurden von Mitgliedern der kaiserlichen Familie initiiert, und nur gekrönte Personen konnten die Daten der Tabellen verwenden. Schließlich war die Frage nach der Empfängnis eines männlichen Erben sehr akut, und es war erforderlich, solche Informationen im Voraus zu kennen. Es ist nicht verwunderlich, dass die herrschenden Dynastien die Schwangerschaft als einen heiligen Prozess empfanden und sich diesem äußerst ernst nahmen..

Die Tage, die versprachen, einen Jungen zu geben, wurden mit äußerster Präzision berechnet, um den Samen während der Zeit, in der ein Mädchen geboren werden konnte, nicht in den weiblichen Mutterleib zu verschütten. Natürlich zielen moderne Menschen nicht darauf ab, den zukünftigen Kaiser zu reproduzieren, sie werden sogar von einem Mobber, sogar einer niedlichen Prinzessin, geformt.

Bitte beachten Sie, dass der unten stehende Kalender (Tabelle) den Monat der Empfängnis des Kindes in den Jahren 2019-2020 und nicht den Geburtsmonat des Babys angibt.!

Überraschenderweise: Um die interessierenden Informationen zu ermitteln, schlugen die Chinesen vor, nur zwei Parameter zu verwenden - den Monat der Empfängnis und das Alter seiner Mutter. Laut der Mehrheit der heutigen Paare liefert dieser Kalender trotz der Antike äußerst zutreffende Informationen. Es "funktioniert" und alle Vorhersagen werden mit Sicherheit wahr!

Es ist wichtig, nicht verwirrt zu sein: Zunächst wird der Monat genommen, in dem das Kind gezeugt und nicht geboren wurde. Dies liegt an der chinesischen Tradition, bei der Berechnung des Alters einer Person den Moment zu berücksichtigen, in dem der Samen im Mutterleib Wurzeln geschlagen hat. Die Schwangerschaft in China wurde unter die Kontrolle der Regierung gestellt, und allen Bürgern ist es gesetzlich verboten, zu wissen, zu welchem ​​Geschlecht ein Kind geboren wird. Für viele Paare sind solche Kalender die letzte Hoffnung für die Familienplanung..

Japanischer Konzeptionskalender über die mögliche Wahl des Geschlechts des zukünftigen Babys

Einige Eltern versuchen, günstige Tage für die Empfängnis eines Kindes eines bestimmten Geschlechts zu berechnen. Sie verwenden verschiedene Methoden zur Bestimmung des Geschlechts des Babys in Abhängigkeit von den Geburtsmonaten, dem Alter der Mutter, dem Monat der Empfängnis und allen möglichen anderen Optionen. Es gibt auch Versionen bezüglich des zukünftigen Geschlechts des Babys, basierend auf dem Aussehen und der Ernährung der Mutter während der Schwangerschaft. Es wird angenommen, dass eine schwangere Frau, wenn sie viel Fleisch isst, auf einen Jungen warten sollte, und wenn sie süß ist - auf ein Mädchen. Im Aussehen definieren sie es wie folgt: Wenn eine schwangere Frau hübscher wird, dann warten sie auf einen Jungen, sie werden unparteiisch, sie geht wie ein Mädchen. Nur dies kann bereits beim Warten auf das Baby verstanden werden, aber Eltern möchten versuchen, das Geschlecht des Kindes im Voraus zu wählen.

Die japanische Methode, die auf der Beziehung zwischen den Geburtsmonaten der Mutter und dem Vater des zukünftigen Babys basiert, ist wirksam. Sie können das Geschlecht des Babys anhand von zwei Tabellen auswählen. In einem von ihnen sind die Geburtsmonate der Eltern angegeben, die an der Kreuzung ausgegebenen Zahlen geben Daten für die zweite Tabelle an. Es wird auch das Ergebnis der Kreuzung verwendet, jedoch bereits früher in der Abbildung und im Monat der geplanten Konzeption.

Die einzige Nuance ist der Moment der Wahl der Vertikalen oder Horizontalen des Geburtsmonats für Vater und Mutter. In einigen Quellen wird der Monat der Mutter in der vertikalen Reihe und in der horizontalen Reihe des Vaters angegeben, in anderen wird alles umgekehrt gemacht. Die genauen Daten gehen verloren, aber im Fall der Vertikalen des Vaters funktioniert die Methode besser und führt zu einem spürbar positiven Ergebnis, indem das Geschlecht des Babys angepasst wird.

Erster japanischer Modetisch
Männlicher GeburtsmonatGeburtsmonat der Frau
ichIIIIIIVV.VIVIVIIIIXX.XIXII
Januar1fünfneun1fünfneun1fünfneun1fünfneun
Februarzehn26zehn26zehn26zehn26
März7elf37elf37elf37elf3
April4812481248124812
Kann1fünfneun1fünfneun1fünfneun1fünfneun
Junizehn26zehn26zehn26zehn26
Juli7elf37elf37elf37elf3
August4812481248124812
September1fünfneun1fünfneun1fünfneun1fünfneun
Oktoberzehn26zehn26zehn26zehn26
November7elf37elf37elf37elf3
Dezember4812481248124812

Die zweite Tabelle gibt das Endergebnis an. Es ist notwendig, die Nummer aus der ersten Tabelle zu finden und sie mit dem Monat der Empfängnis zu vergleichen. Der Buchstabe "M" sagt, dass ein Junge geboren wird. In allen anderen Fällen wird ein Mädchen geboren.

Japanische Methodenübersichtstabelle
JanuarFebruarMärzAprilKannJuniJuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
1mmmmmm
2mmmmm
3mmmmm
4mmmmm
fünfmmmm
6mmmmm
7mmmmm
8mmmm
neunmmm
zehnmmm
elfmmm
12mmm

Durch Blut

Es gibt verschiedene Methoden, um einen Jungen oder ein Mädchen zu empfangen, basierend auf der Kenntnis des Blutes der Eltern.

Aktualisieren

Diese Planungsmethode basiert auf der Tatsache, dass das Blut eines Elternteils dieses Geschlechts jünger ist und ein Baby geboren wird..

Es wird angenommen, dass bei Männern das Blut alle 4 Jahre erneuert wird, bei Frauen alle 3 Jahre. Um das Alter des Blutes zu bestimmen, müssen Sie das genaue Alter durch 3 und 4 teilen, wobei der Rest geringer ist, und das und jünger.

Achtung: Die Bluterneuerung erfolgt nicht nur während des angegebenen Zeitraums, sondern auch nach Operationen, Spenden und anderen Situationen des aktiven Verlusts.

Blutgruppe und Rh-Faktor

Es gibt eine Meinung, dass das Geschlecht eines Kindes von der Gruppe und dem Rh-Faktor des Blutes seines Vaters und seiner Mutter abhängt. Berechnungstabellen werden unten vorgeschlagen. Die Genauigkeit dieser Methode kann jedoch angezweifelt werden, da sich die angegebenen Blutmerkmale im Laufe des Lebens nicht ändern, dieselben Eltern jedoch Kinder unterschiedlichen Geschlechts zur Welt bringen.

Mondschwangerschaftskalender

Mit Hilfe der Mondphasen ist es möglich herauszufinden, wie der Charakter des Babys aussehen wird. Als das Baby noch im Mutterleib war, hatte der Mond bereits begonnen, seine Persönlichkeit zu beeinflussen. Daher können Sie bereits zu Beginn der Schwangerschaft das Temperament des Kindes bestimmen:

  • Wenn die Empfängnis während des Vollmonds stattfand, wird das Kind ärgerlich, übermäßig emotional und sogar aggressiv.
  • Auf New Moon wird eine willensschwache und wehrlose, äußerst verletzliche Person gezeugt.
  • Das Kind des wachsenden Mondes erweist sich als einfühlsam, es ist mit einem gesteigerten Sinn für Gerechtigkeit ausgestattet.
  • Eine abnehmende Scheibe präsentiert eine unbeugsame, kompromisslose und lebendige Person.

Die Geburtshoroskope von Ba Tzu sagen voraus, wie sich der Beginn der Schwangerschaft auf das Schicksal des Kindes auswirkt, und der Geburtstag ist ebenfalls wichtig..

KonzeptionGeburtDas Schicksal und der Charakter des Kindes
März 2019Dezember 2019Verspricht ein schwieriges Schicksal, das rechtzeitig in eine günstige Richtung gelenkt werden muss.
April 2019Januar 2020Gibt ein Kind, das dazu neigt, in Konflikte mit Verwandten zu geraten.
Mai 2019Februar 2020Kinder werden sentimental und freundlich sein.
Juni 2019März 2020Von Eco nicht empfohlen, bei einer natürlichen Schwangerschaft sind hohe Positionen möglich, eine hervorragende Karriere.
Juli 2019April 2020Kinder können schmerzhaft sein
August 2019Mai 2020Aktive Kleinkinder mit Hyperaktivität
September 2019Juni 2020Hohe Lernfähigkeit, Fähigkeit zur Wissenschaft.
Oktober 2019Juli 2020Schüchtern, zurückgezogen, aber begabt.
November 2019August 2020In der Kindheit geraten sie oft in Schwierigkeiten und erfordern viel Aufmerksamkeit.
Dezember 2019September 2020Hartnäckig, zielgerichtet, unabhängig.
Januar 2020Oktober 2020Wissen, was sie vom Leben brauchen.

Lustige Vorzeichen

Und schließlich helfen Zeichen, das Geschlecht des Kindes vorherzusagen, wie manche sagen. Natürlich sind sie alle nichts anderes als lustige Fiktion..

  • Es wird also angenommen, dass es für die Empfängnis eines Mädchens notwendig ist, einen Kamm und einen Spiegel unter das Kissen der Mutter zu legen, damit ein Junge geboren wird - eine Axt oder ein Spielzeugpanzer. Die Geburt eines Jungen verspricht jedoch die Verwendung einer Herrenhose anstelle eines Kissens sowie eines männlichen Kopfschmuckes, der beim Geschlechtsverkehr auf dem Kopf der Mutter getragen wird. Aber wenn der zukünftige Vater ein weibliches Kopftuch auf den Kopf bindet, besteht die Möglichkeit, dass er eine Tochter empfangen kann.
  • Das Ergebnis der Erfüllung der ehelichen Pflicht mittwochs, freitags und sonntags ist nach Legenden oft die Geburt eines Mädchens.
  • Es gibt eine Version, in der Paare mit einem normalen Sexualleben oft Jungen haben. Dafür gibt es aber auch eine völlig wissenschaftliche Erklärung. Häufige Ejakulation führt zur Produktion von mehr Y-Chromosomen im Sperma.
  • Einige glauben, dass das Geschlecht des ungeborenen Kindes durch die Ernährung beeinflusst werden kann. "Männliche" Produkte sind also Fleisch, Kartoffeln, Pilze, phallisches Gemüse und Obst (Auberginen, Zucchini, Bananen usw.), Gurken. Mädchen mögen mehr Süßigkeiten, Milch, Fisch, Müsli, Gemüse.

Alle oben vorgeschlagenen Methoden können bei der Planung des Geschlechts des Kindes hilfreich sein. Wir erinnern Sie jedoch daran, dass niemand eine 100% ige Garantie geben wird. Oft können selbst die Uzisten nicht feststellen, wer sich im Bauch einer Frau niedergelassen hat, wenn sie eine Krume auf dem Monitor sehen. Glücklicherweise wird diese Intrige nur 9 Monate dauern, da im Krankenhaus alles bekannt wird. Obwohl, wie viele Eltern sagen, die Hauptsache überhaupt nicht ist, ob ein Junge oder ein Mädchen geboren wurde, sondern dass das Baby gesund ist.

Die Meinung von Ärzten und Wissenschaft

Wissenschaftler sehen nichts falsches daran, das Geschlecht des Kindes wissen zu wollen, und sie haben nichts gegen Schwangerschaftskalender. Ärzte raten jedoch davon ab, sich auf alte Techniken zu verlassen, wenn es um genetische Vorhersage, Gesundheit und Leben geht..

Roulette zu spielen ist nicht akzeptabel, wenn die Empfängnis das Aussehen eines Babys mit einer Pathologie beeinflusst. Es ist schade, aber eine garantierte Prognosemethode wurde noch nicht erstellt, und es ist unmöglich, ein Mädchen oder einen Jungen "auf Bestellung" zu erstellen..

Konzeption ist ein wichtiger Prozess, der von Natur aus gut durchdacht ist und seine eigenen Eigenschaften hat. Sie wurden vor langer Zeit von den Weisen bemerkt und stellten spezielle Tabellen und Kalender zusammen, die die Abhängigkeit der Monate und des Geschlechts des Kindes widerspiegeln. Moderne Wissenschaftler sind nicht gegen ihre Verwendung, sondern bestehen darauf, auf wissenschaftliche Methoden zurückzugreifen, wenn Sie die Wahrscheinlichkeit der Entwicklung einer genetischen Krankheit vorhersagen müssen.

Finden Sie im Video eine andere, aber bereits wissenschaftliche Methode zur Berechnung des Geschlechts eines Kindes heraus:

Wir bestimmen durch Volkszeichen, wer sein wird: ein Mädchen oder ein Junge

Wie man einen Jungen plant und empfängt (alle bekannten Wege)

Willst du wirklich ein Kind? Und es ist ein Junge. Es passiert. Viele Menschen träumen von einem Kind und stellen sich dessen Geschlecht im Voraus vor. Es ist in Ordnung. Und wer in der Familie hat schon drei Mädchen und braucht definitiv einen anderen Jungen! Was ist ohne Jungs??

Wir möchten Ihre Aufmerksamkeit auf eine Studie der bekanntesten und am häufigsten im Internet verfügbaren Empfehlungen und Methoden zur Empfängnis eines Jungen lenken. Wir werden Informationen aus verschiedenen Quellen verwenden, deren Autoren sich ihrer Beratung voll und ganz sicher sind.

Es gibt Statistiken zur Geburtenrate! Nach solchen Statistiken werden auf 100 Mädchen 103 Jungen geboren..

Berücksichtigung des Eisprungs

Als Ergebnis der Forschung wurde festgestellt, dass Männer zwei Arten von Chromosomen haben: X und Y. Frauen haben nur eine - X. Ein Junge wird gezeugt, wenn eine weibliche Eizelle mit einem Sperma verschmilzt, das das Y-Chromosom trägt. Während des Eisprungs trägt das schnellere männliche Sperma das Y-Chromosom haben die beste Chance, ihren gemächlichen X-Chromosomen-Gegenstücken einen Schritt voraus zu sein und als erste ihre Eier zu erreichen. Dies wird zum Grund für die Zunahme der Wahrscheinlichkeit, ein männliches Kind zu zeugen..

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern: Die Vitalität des Eies beträgt nur 48 Stunden. Nach ihrem Tod ist die Wahrscheinlichkeit einer Empfängnis Null..

Die Bestimmung des Eisprungprozesses ist heute ohne Forschung zur Follikulometrie möglich geworden, wenn mit Ultraschall die Reifung und Freisetzung des Eies in die für die Empfängnis eines Jungen angenehme Zone überwacht wird. Heute kann dies zu Hause mit den üblichen Ovulationstests durchgeführt werden, die in jeder Apotheke verkauft werden..

Natürlich kann niemand garantieren, dass es das "notwendige" Sperma ist, das zuerst mit der Eizelle verschmilzt und überlebt. Es hängt alles ab von: den individuellen Eigenschaften eines Mannes, seinem Gesundheitszustand, seinem Lebensstil.

Das Ergebnis hat zwei mögliche Optionen:

  1. Oocyte-X wird durch Sperma-X befruchtet, was XX (weiblicher Fötus) ergibt..
  2. Ovum-X wird durch Sperma-Y befruchtet, was XY (männlicher Fötus) ergibt..

Shettles-Methode

Der amerikanische Arzt R. Shettles beschreibt in seinem Buch "Wie Sie das Geschlecht Ihres Kindes wählen" eine Methode, die auf der unterschiedlichen Lebensdauer weiblicher und männlicher Spermien basiert. Letztere sind mobiler, haben aber eine kürzere Lebensdauer. Um die Wahrscheinlichkeit einer Empfängnis zu erhöhen, sollte der Geschlechtsverkehr 12 Stunden vor Beginn des Eisprungs stattfinden. Empfehlungen von Shettles: Es wird empfohlen, einige Zeit vor dem Sex auf den Geschlechtsverkehr zu verzichten - dies trägt zu einer Erhöhung der Anzahl und Aktivität männlicher Spermien bei. Bei der Auswahl einer Pose sollte der Mann hinten sein..

Beobachtungen zufolge ist die Wirksamkeit der Methode

Planung der Empfängnis eines Jungen für "Bluterneuerung"

Die Methode ist sehr einfach und erschwinglich. Es basiert auf der Kenntnis der biologischen Eigenschaften des weiblichen und männlichen Körpers, nämlich auf dem, was zuverlässig festgestellt wurde: Das Blut einer Frau wird alle drei Jahre und das eines Mannes alle vier Jahre erneuert.

Es muss berechnet werden, wer jüngeres und wer älteres Blut hat. Es muss nach dem Prinzip berechnet werden: Teilen Sie das Alter der Mutter durch 3 und das Alter des Vaters durch 4, vergleichen Sie dann den Rest der Teilung und dessen Rest größer ist, und warten Sie auf ein Baby dieses Geschlechts. Jene. Je näher das Blutalter am Beginn der Erneuerungsperiode liegt, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, einen Jungen zu zeugen.

Beispiel: Eine Frau wurde im Mai 24 Jahre alt, ein Mann im August 32 Jahre. Das Kind wurde im Oktober gezeugt. Mamas Blutalter: 24: 4 = 6, Gleichgewicht = 0 + 5 = 5 Monate. Papas Blutalter: 32: 3 = 10,2, der Rest = 2 + 2 Monate = 4. Sein Blut ist jünger, was bedeutet, dass ein Junge geboren wird.

+ Formel:

Die Berechnung ist recht einfach: (Alter des Vaters des Kindes zum Zeitpunkt der Empfängnis + Alter der Mutter) * 4/3 =...

Wenn Sie eine Zahl mit einem Rest von 2 oder ohne Rest erhalten, dann ist es ein Junge.

Und wenn der Rest 1 ist, dann ist dies ein Mädchen.

Unterteilung in eine Spalte ohne Taschenrechner.

Berechnungsbeispiel:

(24 + 21) * 4/3 = 60 - das ist mein Junge

(32 + 29) * 4/3 = 81 und 1 im Rest ist ein Mädchen

Die Änderung des Zeitpunkts der Bluterneuerung in der Realität wird durch eine Vielzahl externer Faktoren beeinflusst, an die Sie sich möglicherweise einfach nicht erinnern. Es kann ein großer Blutverlust sein, wenn man zum Spenderzentrum geht. Wenn Sie bereits ein Kind zur Welt gebracht haben oder eine Abtreibung hatten, wirkt sich dies auch auf die Veränderungen in den Perioden der Bluterneuerung aus..

BLUTGRUPPE UND RHESUSFAKTOR

Nach Blutgruppen:

Bestimmung der Nahrung des Kindes durch die Blutgruppe der Eltern

Wenn Sie Ihren Rh-Faktor kennen, können Sie versuchen, das Geschlecht des ungeborenen Kindes zu bestimmen:

In-Vitro-Fertilisation (IVF)

Dies ist eine Methode der künstlichen Befruchtung, um ein Kind des gewünschten Geschlechts zu empfangen. Es gilt als das zuverlässigste und genaueste. Das Wesentliche des Verfahrens kann kurz wie folgt beschrieben werden. Im ersten Stadium wird das Spendersperma analysiert. Dazu werden einem Mann spezielle Medikamente injiziert und sein Sperma auf einer Laserdiagnoseeinheit analysiert. Danach werden männliche Spermien Y aus den Spermien isoliert. Sie werden für den Prozess der künstlichen Befruchtung einer Frau verwendet, die den Wunsch geäußert hat, als Junge schwanger zu werden.

Der Einfluss von Sexpositionen auf die Empfängnis eines Jungen

Die beste Position für die Empfängnis eines Jungen wird als eine Position mit tiefer Durchdringung angesehen..

Der Ehemann sollte beim Sex eine beherrschende Stellung einnehmen. Die beste Position: "Mann hinten" (auch Arbeit: Eine Frau liegt auf dem Rücken und hebt das Becken. Der Mann ist oben. Der Mann sitzt auf einem Stuhl und die Frau sitzt oben und sieht ihn an). So ist der Penis während des Aktes dem Gebärmutterhals am nächsten. Mit dem Orgasmus erreichen schnellere männliche Spermien ihr Ziel früher, was die Wahrscheinlichkeit erhöht, einen Jungen zu zeugen.

Wenn eine Frau beim Geschlechtsverkehr einen Orgasmus hat, erhöht dies die Wahrscheinlichkeit, einen Jungen zu bekommen, erheblich, weil Während eines weiblichen Orgasmus wird ein Geheimnis abgesondert, das die Mikroflora der Vagina sauer macht und Spermienjungen länger leben lässt.

Mit Soda umgehen

Bei erhöhtem Säuregehalt der Umgebung in der Vagina ist eine Schwangerschaft im Allgemeinen nicht möglich. Wenn Sie den Säuregehalt senken, trägt die leicht saure Umgebung in der Vagina zur Empfängnis eines Jungen bei. Eine übliche Methode ist das Scheidenduschen. Mit einer wässrigen Lösung von Backpulver. Die Häufigkeit und das Muster der Spülung sollten mit Ihrem behandelnden Arzt vereinbart werden. Er kennt die Eigenschaften Ihres Körpers am besten und hilft Ihnen dabei, den optimalsten Zeitplan für das Duschen vorzuschlagen..

Um die Lösung herzustellen, nehmen Sie 1 Liter gereinigtes warmes Wasser und lösen Sie 5 Gramm Backpulver darin auf. Es wird empfohlen, die Spülung spätestens 20 bis 25 Minuten vor Beginn des Geschlechtsverkehrs durchzuführen. Das Ergebnis kann verbessert werden, indem die Dusche sofort auf Sex verzichtet. Zusätzlich zur Sodalösung können Sie das männliche Mitglied kurz vor dem Geschlechtsverkehr mit einer schwachen Manganlösung oder einem Sud aus Kamille abwischen.

Kalender und Tabellen

Um einen Jungen zu zeugen, benutzen die Leute seit langer Zeit Kalender und Tische. Betrachten Sie einige der beliebtesten und bekanntesten Empfehlungen.

Planen Sie das Geschlecht Ihres Babys nach dem chinesischen Kalender

Der chinesische Kalender ist eine spezielle Tabelle. In der vertikalen Reihe sind die Monate Januar bis Dezember aufgeführt, und in der horizontalen Reihe ist das Alter einer Frau angegeben, die als Junge schwanger werden möchte. Am Schnittpunkt der Linien befinden sich die Buchstaben M oder D. Wenn Ihr Alter und der Monat, in dem Sie empfangen möchten, mit dem Buchstaben M übereinstimmen, besteht die höchste Wahrscheinlichkeit, dass es der Junge ist, der empfangen kann. Laut Statistik erweist sich die chinesische Methode in 90% der Fälle als zuverlässig.

Japanische Baby-Geschlechtsplanungstabelle

Für die Berechnung nach dem japanischen Kalender benötigen wir zwei Tabellen. Im ersten Fall werden die Monate vertikal für die Auswahl des Monats eingegeben, in dem die Frau geboren wurde, und vertikal - die Monate, in denen Sie das Geburtsdatum des Vaters des ungeborenen Kindes finden können. An ihrer Kreuzung können wir Zahlen sehen. Wir brauchen ihre Werte bereits für die zweite Tabelle, wo sie in der oberen Zeile angegeben sind. Die vertikale Spalte zeigt die Monate. Die Tabelle ist durch zwei vertikale Spalten mit jeweils einer bestimmten Anzahl von Sternen unterteilt. Je mehr von ihnen den Werten entgegengesetzt sind, die mit unseren Daten übereinstimmen, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, einen Jungen zu zeugen.

In der ersten Spalte der Tabelle finden wir die Zahl, die mit dem Geburtsmonat des Mannes übereinstimmt, und in der zweiten Spalte die Zahl, die mit dem Geburtsmonat der Frau übereinstimmt.

Zum Beispiel: Der zukünftige Vater wurde im September geboren und die zukünftige Mutter wurde im Mai geboren. Das Kind wurde im Dezember gezeugt. Es ist notwendig, das Geschlecht des tragenden Babys zu bestimmen.

In der ersten Tabelle müssen Sie also die Zahl finden, die vertikal - September und horizontal - Mai an der Kreuzung steht. Die resultierende Zahl ist 9.

Als nächstes muss die Nummer 9 horizontal in der obersten allerersten Reihe gefunden werden. Diese Spalte ist die gewünschte, darin suchen wir den Monat der Empfängnis des Kindes, in unserem Beispiel ist dies der Dezember. Die Spalte "Junge" enthält die meisten Kreuze (siehe gegenüber Dezember), daher sollte ein Junge gemäß der japanischen Tabelle zur Bestimmung des Geschlechts geboren werden.

Diese japanischen Tabellen eignen sich am besten zur Planung des Geschlechts des zukünftigen Babys und nicht zur Bestimmung des Geschlechts, obwohl dies niemand verbietet. Nach diesem japanischen Kalender gibt es für jedes Elternpaar nur einen Monat (maximal 2) in einem Jahr, in dem die Wahrscheinlichkeit, ein Kind eines bestimmten Geschlechts zu empfangen, sehr hoch ist..

Die Weisen aus dem Osten sind davon überzeugt, dass die Ergebnisse der Bestimmung des Geschlechts des ungeborenen Kindes anhand von Tabellen eine Genauigkeit von 90% aufweisen.

Berechnung der Empfängnis unter Berücksichtigung des Mondzyklus

Diese Berechnungsmethode wurde in Russland eingeführt. Die Methode basiert auf der Idee, dass jede Frau ihre eigene Periode von Neumonden hat, die mit ihren kritischen Tagen zusammenfällt. Dieser "innere Mond" wird bei den Berechnungen berücksichtigt. Es muss daran erinnert werden, dass der Eintritt in sexuelle Beziehungen zwischen Ehepartnern heutzutage im Allgemeinen nicht begrüßt wurde..

Die günstigsten Tage waren diejenigen, die mit der "Mondstraße" zusammenfielen - von 11 bis 17 Tagen des Mondzyklus. Es wird angenommen, dass jeder dieser Tage von einem der 7 Rozhanitsa bevorzugt wird. Nach diesem Kalender sind 11, 14 und 16 Tage nach Abschluss des Menstruationszyklus für die Empfängnis eines Jungen am günstigsten. Von 21 Tagen bis zum Beginn des "Vollmonds" (der Zeit des Menstruationszyklus) gilt Sex als sicher und völlig unwirksam.

Spezielle Mahlzeiten oder Diäten

Die Einhaltung bestimmter Diät- und Ernährungsregeln trägt zur Empfängnis eines Kindes Ihres gewünschten Geschlechts bei. Dies bedeutet nicht, dass man die Regeln einer gesunden Ernährung vernachlässigen sollte: Es ist ratsam, die Verwendung einiger Produkte einzuschränken, während andere im Gegenteil bevorzugt werden sollten. Um dieses Ziel für etwa einen Monat zu erreichen, können Sie Ihre eigenen Vorlieben in Bezug auf Lebensmittel überschatten, wenn Sie beabsichtigen, einen Jungen zur Welt zu bringen.

Es gibt eine Meinung, dass eine Frau nur männliches Essen essen sollte, um einen Jungen zu empfangen. Es umfasst Fleisch, geräuchertes Fleisch, Schmalz, Eier und alle Gerichte, die reich an tierischen Proteinen und Fetten sind..

  1. Alle Arten von Fleisch und Würstchen.
  2. Stellen Sie sicher, dass die Ernährung beider Elternteile von Lebensmitteln mit einem erhöhten Gehalt an Kalzium- und Natriumionen dominiert wird. Der einfachste Weg ist, sich natürlich nicht im Rahmen der Vernunft auf Salz zu beschränken.
  3. Frisches Obst und Säfte sollten jeden Tag in der Ernährung sein und es gibt keine Einschränkungen bei der Auswahl.
  4. Fördert die Empfängnis eines Jungen und die Verwendung von Getränken mit hohem Koffeingehalt. Darüber hinaus enthält grüner Tee mehr von dieser Substanz als natürlicher Puddingkaffee. Eine Tasse am Morgen und eine zur Mittagszeit ist genug.
  5. Versuchen Sie, die Aufnahme von frischer Milch und Milchprodukten zu begrenzen, und lassen Sie Kakao eine Weile aus. Stellen Sie beim Kauf von Mineralwasser sicher, dass die Flüssigkeit einen reduzierten Kalziumgehalt aufweist.
  6. Sie können jedes Fleisch und jeden Fisch in jeder Form essen. Sie sollten geräucherte und gesalzene, getrocknete Lebensmittel nicht aufgeben. Aber wie bei allem ist Mäßigung erforderlich. Sich auf die Empfängnis eines Jungen vorzubereiten bedeutet nicht, dass Sie alle Süßigkeiten aufkaufen und nur Fleisch und Fisch essen müssen, ohne die Notwendigkeit zu vergessen, Ihr Menü zu diversifizieren. Denken Sie beim Verzehr von Fisch daran, dass es nicht um Meeresfrüchte geht. Krabben, Garnelen und Schalentiere müssen von der Ernährung ausgeschlossen werden.
  7. Für Brot- und Backwaren gelten die Beschränkungen nur für Produkte, die auf Hefeteig basieren. Kekse und Süßigkeiten sollten auch hefefrei sein und nicht zur Herstellung von Milchprodukten verwendet werden.
  8. Aus ihnen hergestelltes Getreide und Haferbrei, Gerichte aus Nudeln und Reis können wie gewohnt gegessen werden. Bei Gemüse bevorzugen Sie Kartoffeln und grüne Bohnen.
  9. Eisliebhaber werden es etwas schwieriger haben - es ist ratsam, es komplett aufzugeben. Auch Produkte mit Cremes, insbesondere Milchcremes, werden nicht empfohlen..

Wie Sie sehen, ist es schwierig, diese Empfehlungen auch nur als Diät zu bezeichnen - jeder von Ihnen kann eine Diät nach seinen eigenen Vorlieben zusammenstellen und sogar einige Leckereien von seinem Ehepartner verlangen.

Volkswege))

Unter den beliebten Methoden zur Empfängnis eines Jungen sollten Empfehlungen in zwei große Gruppen unterteilt werden. Die erste wird alle möglichen Ratschläge zur traditionellen Medizin enthalten. Im zweiten Fall können Sie diese anhand von Beobachtungen und angeblich magischen Effekten bestimmter Objekte und sogar Ritualen klassifizieren.

Es versteht sich, dass verschiedene Völker ihre eigenen Empfehlungen und Ratschläge zur Empfängnis eines Jungen haben. Hier ist wie nie zuvor das Sprichwort angebracht: "Was für einen Deutschen gut ist, ist für einen Russen schlecht." In Anbetracht der Tatsache, dass unsere Leser in der überwiegenden Mehrheit in Russland geboren wurden und dort leben, haben wir einige Anzeichen festgestellt, die unter den in unseren Gebieten lebenden Völkern existieren..

  1. Um einen Jungen vor dem Geschlechtsverkehr zu empfangen, legen Sie "männliche Gegenstände" ins Bett: ein Messer, eine Säge, eine Axt, einen Stein.
  2. Es ist unmöglich, sich an den Tagen von Neumond und Vollmond einen Jungen vorzustellen, selbst wenn Sie spezielle Tees nehmen. Und es gibt viele solcher Rezepte, die auf den Eigenschaften von Pflanzen und Tieren basieren. Beispielsweise wird angenommen, dass eine Frau, wenn sie Lebensmittel isst, die einem Phallus ähneln (Gurken, Bananen usw.), als Junge garantiert schwanger wird.
  3. Wenn ein Mann, der vorhat, einen Jungen zu zeugen, eine Waffe im Haus hat, wird empfohlen, diese zum Zeitpunkt der Empfängnis unter das Bett zu legen.
  4. Wenn Sie in Ihrem Team oder unter Freunden der Familie arbeiten, gibt es eine Frau, deren Ultraschall als Junge eine Schwangerschaft zeigte, müssen Sie Ihre Hände auf ihren Bauch legen. Dies sollte garantiert zu demselben Ergebnis für andere Paare führen. Aber hier wirkt vielmehr die Kraft des Glaubens, und die Beziehung im Team sollte freundlich sein. Nicht jedes moderne Mädchen erlaubt es, während der Schwangerschaft die Hände anderer Menschen an ihrem Bauch zu berühren..
  5. Es wird angenommen, dass Sie, nachdem Sie nach einer Frau, die einen Jungen zur Welt gebracht hat, nach dem Verlassen des Mutterschaftsurlaubs ihren Stuhl nehmen, auch einen kleinen Verteidiger haben werden.
  6. Das Schlafzimmer sollte kühl sein, das Fenster sollte offen sein, Sie sollten mit dem Kopf nach Norden liegen, Sie sollten ein "männliches" Attribut unter das Kissen legen - eine Spielzeugpistole, ein Auto.
  7. Sex nachts, nicht tagsüber.
  8. Obligatorischer weiblicher Orgasmus.
  9. Männer müssen Boxshorts tragen, um die Skrotaltemperatur zu senken (erhöht die Fruchtbarkeit).
  10. Eheschulden nur an ungeraden Tagen des Monats und geraden Tagen des Menstruationszyklus.
  11. Der Geschlechtsverkehr muss von einem Mann initiiert werden.

Der wichtigste Rat: Wenn Sie einen Sohn wollen, müssen Sie fest daran glauben, sich vorstellen und sich vorstellen, dass Sie einen Jungen haben!

Wie man einen Jungen oder ein Mädchen empfängt

Wie man einen Jungen oder ein Mädchen empfängt, ist eine Frage, die viele Eltern beunruhigt. Jedes Paar, das von Zeugung träumt, repräsentiert normalerweise ein Kind eines bestimmten Geschlechts und mit einem bestimmten Charakter, Aussehen, Fähigkeiten und Talenten. Wenn die Umsetzung der letztgenannten Aufgaben von vielen Faktoren abhängt und nicht immer zum gewünschten Ergebnis führt, ist in den meisten Fällen die Vorstellung eines Sohnes oder einer Tochter möglich. Wie kann man das Geschlecht eines ungeborenen Kindes planen, um die Erwartungen für die Zukunft zu erfüllen? Lesen Sie den Artikel und wählen Sie einen Konzeptionskalender aus.

Beachtung! Das Material dient nur zu Informationszwecken. Sie sollten nicht auf die darin beschriebene Behandlung zurückgreifen, ohne vorher Ihren Arzt zu konsultieren.

Wie man sich einen Jungen vorstellt: Tisch

Die Empfängnis ist ein komplexer biologischer Prozess, bei dem die Geschlechtszellen verschmelzen und ein neues Leben entsteht. Die Eizelle einer Frau hat einen konstanten Satz von Chromosomen - XX, während das Sperma des Mannes anders ist. Spermatozoen mit XX-Set heißen weiblich, XY-männlich. Es hängt davon ab, welche der Chromosomenkombinationen sich mit der Eizelle verbindet - ein Sohn oder eine Tochter wird geboren.

Die folgenden Methoden helfen dabei, einen Jungen zur Welt zu bringen und sich selbst oder Ihrem Ehemann zu gefallen:

  • Konzeptionskalender;
  • japanische Konzeptionstabelle.

Sie verfolgen einen grundlegend anderen Ansatz. Das Ergebnis ist jedoch immer das gleiche - die Vorstellung eines Jungen ist 100%. Betrachten wir beide Methoden:

  • Jungen-Konzeptionskalender.

Der Konzeptionskalender des Jungen spiegelt langfristige Beobachtungen der Arbeit des weiblichen Fortpflanzungssystems wider und hilft herauszufinden, an welchen Tagen im Monat - vor, nach oder während der Menstruation - die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft am wahrscheinlichsten ist. Sie können davon profitieren, so dass es ein Junge ist, der die Shettles-Methode anwendet.

Um diese Methode in der Praxis anwenden zu können, benötigen Sie:

  • den Tag des Beginns des Eisprungs kennen, an dem das Ei zur Befruchtung bereit ist;
  • Halten Sie sich an die Empfehlungen, die auf der Grundlage der wissenschaftlichen Forschung von Shettles gebildet wurden.

Nach der Methode haben Frauen zwischen 8 und 19 Tagen des Zyklus eine fruchtbare Zeit, in der die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft ihre Maximalwerte erreicht. Ab 20 bis 32 Tagen des Zyklus verringern sich die Chancen auf eine Empfängnis um ein Vielfaches.

Die Tatsache, dass eine Schwangerschaft nur an bestimmten Tagen des Zyklus auftritt, ist den meisten Frauen bekannt. Aber die Frage, welche, wird zum Problem. Es wird durch Berechnung des Eisprungs gelöst. Finden Sie heraus, wie es geht:

  • Markieren Sie die Daten im Kalender, auf die der erste Tag Ihrer Periode gefallen ist, und berechnen Sie die Mitte des Zyklus. Es wird angenommen, dass dies der Fall ist, wenn das Ei den Eierstock verlässt;
  • Rektaltemperatur messen;
  • Überwachen Sie den Zustand des Körpers.

Zuverlässige Ergebnisse werden jedoch nur durch einen hochwertigen Ovulationstest und Ultraschall erzielt.

Denken Sie laut Shettles an diese Regeln, um ein männliches Kind zu zeugen:

  1. Liebe dich frühestens 12 Stunden vor dem Eisprung. Und noch besser - am selben Tag. Wenn dies vernachlässigt wird, kann es sein, dass Spermien, die das Y-Chromosom tragen, die Eizelle nicht mehr sehen.
  2. Vermeiden Sie Sex für ein paar Tage, bevor Sie schwanger werden. Dies erhöht die Anzahl der männlichen Spermien und macht sie mobiler..
  3. Bemühen Sie sich um Geschlechtsverkehr, um nicht nur dem Mann Freude zu bereiten. Der weibliche Orgasmus ist einer der Faktoren, die Ihre Chancen erhöhen, als Junge schwanger zu werden.
  • Japanische Konzeptionstabelle.

Der japanische Kalender ist nicht mit den Feinheiten der männlichen und weiblichen Physiologie verbunden. Er bewältigt effektiv die Aufgabe, das Geschlecht des Kindes bis zum Geburtsdatum der Eltern zu berechnen.

Sie müssen diese Tabelle wie folgt verwenden:

  1. In der ersten Tabelle am Schnittpunkt der Geburtsmonate der Mutter und des Vaters des zukünftigen Babys finden Sie die Zahl von 1 bis 12.
  2. Ersetzen Sie die gewünschte Nummer in der zweiten Tabelle.

Die japanische Methode gibt keine genaue Antwort darauf, an welchem ​​Tag ein Junge gezeugt werden soll. Er gibt nur den Monat an, in dem dies am wahrscheinlichsten ist. Hier sind einige mögliche Kombinationen:

  • Paare, die die Nummer 1 in der ersten Tabelle haben, können im Mai, November, Dezember und September einen Erben empfangen.
  • Inhaber der Nummer 2 können sicher einen männlichen Namen für ein Kind wählen, wenn die Schwangerschaft in den ersten beiden Wintermonaten im Juni oder Oktober erfolgt.
  • 3 - Juli, November, Februar;
  • 6. Oktober, Februar, Mai;
  • 12. März, Juli, September, Oktober.

Die Planung des Geschlechts Ihres Babys ist eine verantwortungsvolle Angelegenheit. Daher erzielen nur wenige Möglichkeiten die besten Ergebnisse..

Wie man ein Mädchen empfängt: Chinesischer Kalender

Der chinesische Konzeptionskalender ist die beliebteste Methode, um die Geburt einer kleinen Prinzessin zu planen. Es erschien vor mehr als 20 Jahrhunderten und basiert auf Langzeitbeobachtungen der Weisen des alten China..

Der chinesische Geschlechterkalender ist eine einfache Tabelle. In der obersten horizontalen Linie liegt das Alter der Frau zwischen 18 und 45 Jahren, in denen eine Schwangerschaft zu erwarten ist. Die Zellen der ersten Spalte enthalten die Namen aller 12 Monate, in denen eine Konzeption geplant ist.

Um herauszufinden, in welchem ​​Monat mehr Chancen bestehen, mit einem Mädchen schwanger zu werden, benötigen Sie die folgenden Daten:

  1. Das volle Alter der werdenden Mutter, zu dem 9 Monate hinzugefügt wurden. Tatsache ist, dass die alten Chinesen die Jahre eines Menschen vom Moment seiner Empfängnis durch seine Eltern an gezählt haben. Trotz der Tatsache, dass dies etwas vergessen wurde, enthält die Tabelle genau diese Werte.
  2. Der Monat, in dem der Wunsch bestand, schwanger zu werden.

Wenn Sie beispielsweise 27 Jahre und 8 Monate alt sind (unter Berücksichtigung von 9 Monaten des fetalen Lebens), ist die Wahrscheinlichkeit, ein Mädchen zu zeugen, nur im Juni, Januar, November, März oder Mai. Der Rest des Jahres ist nur für die Empfängnis von Jungen günstig..

Basierend auf dem chinesischen Kalender für die Empfängnis eines Mädchens können mehrere wichtige Muster verfolgt werden:

  • Mädchen im Alter von 18 bis 20 Jahren werden meistens Mütter für Jungen. Vermeiden Sie eine frühe Schwangerschaft, wenn Sie mit Puppen spielen möchten, nicht mit Autos.
  • Von 21 bis 35 Jahren gibt es einen Zeitraum, in dem Frauen mehr Mädchen zur Welt bringen.
  • Ab dem 35. Lebensjahr werden die Chancen, einen Jungen und ein Mädchen zu bekommen, allmählich ausgeglichen. Versuchen Sie daher, Ihre Träume einige Jahre früher zu verwirklichen, oder finden Sie heraus, in welchen Monaten dies auch für 37-Jährige erreicht werden kann.

Der chinesische Kalender für die Empfängnis und Planung des Geschlechts des Kindes ist zu 90% zuverlässig. Aber auch das reicht nicht aus, um sich der Geburt eines Mädchens sicher zu sein..

Die fehlenden 10% können durch die Shettles-Methode ausgeglichen werden, die auch eine Reihe von Tipps zur Empfängnis von Mädchen vorbringt:

  1. Planen Sie ein paar Tage vor dem Eisprung zu empfangen. Spermien mit weiblichem Chromosom sind langsamer als männliche Spermien, leben aber viel länger. Während 3-4 Tagen des Wartens auf eine reife weibliche Fortpflanzungszelle wird ihnen nichts passieren und ihre Hauptkonkurrenten - XY-Spermatozoen - werden Zeit haben zu sterben.
  2. Verbringen Sie mehr Zeit mit Sex. Idealerweise tun Sie dies jeden Tag nach Ende Ihrer Periode, wobei Sie den Tag des Eisprungs und zwei Tage vorher und nachher überspringen..
  3. Spermien mit dem X-Chromosom leben länger in saurer Schädigung. Um zu verhindern, dass der pH-Wert weiblicher Sekrete alkalisch wird, sollte das faire Geschlecht für eine Weile aufhören, Vergnügen zu empfangen..

Wie man einen Jungen oder ein Mädchen zur Welt bringt, ist für viele verheiratete Paare wichtig. Umso wichtiger ist es, dass das Kind gesund und stark geboren wird. Geben Sie daher bei der Planung einer Schwangerschaft schlechte Gewohnheiten auf und lassen Sie sich einer umfassenden medizinischen Untersuchung unterziehen..

Autor: Kandidatin der Medizinischen Wissenschaften Anna Ivanovna Tikhomirova

Gutachter: Kandidat der medizinischen Wissenschaften, Professor Ivan Georgievich Maksakov