Was sind die besten Windeln für Neugeborene? Der Elternrat kommt nicht zu einem Konsens, weil Jeder hat unterschiedliche Erfahrungen und persönliche Vorlieben, aber auch die Reaktionen der wichtigsten Experten - der Kinder selbst.

Leider ist eine Rötung der Haut und Hautausschläge ein häufiges Phänomen, und anders als empirisch ist es unmöglich, die für Ihr Kind am besten geeigneten Windeln zu identifizieren..

Die Spezialisten des Online-Shops "Dochki-Sinochki" haben eine Bewertung der beliebtesten Windeln für Neugeborene zusammengestellt, eine detaillierte Beschreibung der einzelnen Artikel erstellt und Ihnen empfohlen, sich mit den Empfehlungen für die Auswahl der richtigen Windeln für Ihr Baby vertraut zu machen. Wir haben die Markennamen von den beliebtesten bis zu den am wenigsten nachgefragten eingestuft.

Verwöhnung: sanft und zuverlässig

Zu Recht die beliebteste Marke von Procter & Gamble, einem Pionier bei Wegwerfwindeln für Babys. Eltern bewerten dieses Produkt sehr hoch. Zuallererst ist die Ausrichtung des Herstellers auf das Kind in jedem Moment seines Lebens faszinierend. So haben Pampers Windeln für Neugeborene ihre eigenen Besonderheiten und erfüllen am genauesten die Bedürfnisse von Eltern und Kindern in sauberer Wäsche, trockener Haut, Leichtigkeit des Wechsels und Komfort des Aufenthalts in ihnen..

Pampers New Baby-Dry NewBorn ist für Babys mit einem Gewicht von 2 bis 5 kg (1 Größe) konzipiert. Die Trockenmarke zeigt an, dass diese Windeln mit einer superabsorbierenden Schicht ausgestattet sind und bis zu 12 Stunden ungestörten und komfortablen Schlaf garantieren. Größere Babys, von denen erwartet wird, dass sie mehr als 3 kg wiegen, kaufen besser Windeln der nächsten Größe (Nr. 2), Pampers New Baby-Dry Mini, für Babys mit einem Gewicht von 3 bis 6 kg.

Dies sind perfekt weiche, perfekt atmungsaktive Windeln, die speziell für das Baby entwickelt wurden. Die Vorteile von Pampers New Baby Windeln sind:

  • hochwertige saugfähige Schicht
  • gute Belüftung
  • Sicherer Sitz dank elastischer Seiteneinsätze
  • Gummibänder an den Beinen, um Undichtigkeiten zu vermeiden
  • gleichmäßige Verteilung der Feuchtigkeit
  • Schutzlotion
  • ziemlich bequemer wiederverwendbarer Klettverschluss
  • guter Preis

Eine weitere Produktlinie dieser Marke heißt Pampers Premium Care. Eltern sprechen nur überragend über sie: das Beste! Warum sind sie so gut? Premium Windeln sind:

  • Einzigartige Mesh-Oberschicht, die flüssigen Stuhl aufnimmt
  • extrem weich, vergleichbar mit natürlicher Baumwolle
  • elastische Seitenwände und Verschlüsse, mit denen Sie die Windel perfekt an der Figur befestigen können
  • Gute Belüftung dank der atmungsaktiven Struktur der Windel
  • ausgezeichnete Saugfähigkeit
  • Kerbe für den Nabelring
  • Feuchtigkeitsanzeige
  • Imprägnierung mit Lotion zur Pflege der Babyhaut

Für die Kleinsten sind Größen von 2 bis 5 kg Pampers Premium Care 1 NewBorn geeignet und für Kinder von 3 bis 6 kg Pampers Premium Care 2 Mini. Es gibt nur einen Nachteil von Premium-Windeln: ziemlich hohe Kosten. Ebenfalls in der Premium-Linie gibt es Windeln der Größe 0 für Frühgeborene mit einem Gewicht von bis zu 2,5 kg: Pampers Premium Care 0.

Umfrageergebnis

  • Verwöhnt - 43%
  • Merries - 23%
  • Huggies - 15%
  • Moony - 6%
  • Libero - 5%
  • Andere Marken - 8%

Merries: Premium-Weichheit

Merries japanische Windeln von der Kao Corporation haben eine treue Anhängerschaft unter den Eltern. Trotz der relativ hohen Kosten finden es Käufer mehr als gerechtfertigt durch den Komfort des Babys. Die Windeln enthalten natürliche Baumwolle und diese Windeln fühlen sich extrem weich und angenehm an.

Die Vorteile von Merries sind:

  • natürliche Zusammensetzung
  • ausgezeichnete Saugfähigkeit
  • gute Atmungsaktivität
  • Das sind sehr dünne Windeln
  • wiederverwendbare Klettbänder sorgen für guten Halt
  • elastische Seitenwände (verantwortlich für eine gute Passform)
  • Gummibänder an den Manschetten (entwickelt, um Undichtigkeiten zu vermeiden und losen Stuhl zu halten)
  • bequemer Indikator für die Fülle

Merries NB Windeln sind für Neugeborene mit einem Gewicht von bis zu 5 kg geeignet. Die nächste Größe - Merries S - ist für Kinder mit einem Gewicht von 4 bis 8 kg konzipiert.

Der Hauptnachteil von Merries für Neugeborene ist das Fehlen eines Gummibandes auf dem Rücken, was dazu führt, dass Windeln rutschen und auslaufen. Dieses Problem ist jedoch für Mädchen relevanter als für Jungen und für dünne Babys. Es wird auch angenommen, dass Merries etwas zu klein sind. Dies gilt für mollige Babys.

Überdurchschnittliche Kosten verengen den Käuferkreis von Windeln dieser Marke. Dies sind die teuersten japanischen Windeln.

Huggies: Budget und bequem

Huggies von Kimberly-Clark Worldwide, Inc. Von vielen Eltern zu einem sehr erschwinglichen Preis und gleichzeitig geliebt - gute Qualität, obwohl die Bewertungen auf ihnen widersprüchlich sind. Jemand kauft nur die Produkte dieser Marke, während andere, nachdem sie es einmal versucht haben, Huggies für immer aufgeben. Bewertungen für die Serie für Neugeborene sind in der Regel positiv.

Huggies Windeln sind außen relativ eng, innen aber weich. Unterscheidungsmerkmale:

  • Gummiband um die Taille, verhindert Undichtigkeiten und sorgt für eine gute Passform
  • Schutzgummibänder und weiche Barrieren an den Manschetten um die Beine
  • enge Befestigungen
  • interessantes Design
  • Ein kleiner "Schritt" in jeder Größe, mit dem Sie Ihre "eigene" Windel so genau wie möglich finden können
  • gute Saugfähigkeit
  • wenig oder kein Geruch
  • wiederverwendbarer Klettverschluss

Huggies Classic 2 Größen sind für Neugeborene ab 3 kg geeignet (für Kinder 3-6 kg). Das sind gute Windeln für wenig Geld.

Huggies Elite Soft 1 Größe (bis zu 5 kg) ist für Neugeborene gefragt, aber große Babys sind für Huggies Elite Soft 2 Größen (für Kinder von 4 bis 7 kg) geeignet. Diese Linie ist als Premiumprodukt positioniert. Der Schwerpunkt liegt auf Weichheit und der Verbesserung der Entfernung von Feuchtigkeit und losen Stühlen von der Haut des Babys. Die Linie ist in allen Größen von 1 bis 5 erhältlich.

  • gepolsterte Schicht für Weichheit
  • Effektive Entfernung von Feuchtigkeit und losen Stühlen von der Haut des Babys
  • schnelle Absorption
  • einfacher und leichter Verschluss
  • enthält natürliche Baumwolle
  • Eine gute Belüftung sorgt für einen Luftstrom zur Haut
  • Die elastische Taille garantiert eine gute Passform, was eine gute Passform und keine Leckage am Rücken bedeutet
  • Es gibt einen Indikator für Fülle
  • spektakuläres Design
  • eine versenkte Tasche für einen Stuhl, die ein Auslaufen durch die Oberkante verhindert.

Dada Premium: Hohe Qualität und Wirtschaftlichkeit in jeder Packung

Polnische Windeln Dada kombinieren exzellente Qualität und vernünftige Kosten, was natürlich nur den Eltern gefallen kann. Sie sind etwas größer, daher wird empfohlen, dass sie die Größe oder die vorherige Größe haben. Windeln dieser Marke sind für Neugeborene 1 (von 2 bis 4 kg) und 2 Größen (von 3 bis 6 kg) geeignet. Aufgrund ihrer größeren Größe ist es jedoch wahrscheinlicher, dass das Baby genau 1 Größe passt.

Hochwertige Passform an den Beinen durch zwei Gummibänder an der Manschette.

  • außen und innen weich
  • ziemlich dünn
  • gutes Design
  • ohne Geruch
  • breiter wiederverwendbarer Klettverschluss
  • Gleichmäßige Verteilung der absorbierenden Schicht nach dem Nasswerden
  • perfekt am Kind befestigt und nicht verrutschen
  • sehr guter Wert

Zu den Nachteilen gehört, dass sich auf der Rückseite kein Gummiband befindet, sodass bei einer überfüllten Windel Undichtigkeiten möglich sind. Im Gegensatz zu vielen Windeln für Neugeborene befindet sich auf der Innenseite kein Netz, wodurch verhindert wird, dass die Haut des Babys mit losen Stühlen in Kontakt kommt. Aber der im Vergleich zu anderen Windeln erschwingliche Preis macht Dada zu einem begehrten Produkt..

Moony: die leiseste Windel aller Zeiten

Japanische Windeln Moony der Unicharm Corporation sind sehr gefragt. Wählen Sie für die Kleinsten Moony NB Windeln (für Kinder bis 5 kg) und für große Neugeborene Moony S (4-8 kg)..

Eigenschaften von Moony Windeln:

  • schnellste Saugfähigkeit
  • Bei den angegebenen Windelgrößen gibt es einen Aussparungsschnitt für den Nabel
  • sehr weich
  • nummerierte Markierungen am Gürtel zur ordnungsgemäßen Befestigung des Klettverschlusses
  • Die weiche elastische Taille verhindert Undichtigkeiten und fixiert die Windel perfekt an der Figur
  • Es gibt einen Indikator für Fülle
  • ausgezeichnete Atmungsaktivität
  • sehr leiser wiederverwendbarer Klettverschluss
  • spezielle antiseptische natürliche Imprägnierung der inneren Schicht
  • Es gibt eine spezielle Aussparung zum Entfernen von flüssigem oder halbflüssigem Stuhl von der Haut des Kindes

Von allen japanischen Windeln sind Moony die günstigsten (zum Vergleich: Die Preise für große Packungen mit Windeln NB 90 von Merries, Moony und Goon wurden zum Zeitpunkt dieses Schreibens im Dochki-Sonochki-Online-Shop verwendet.).

Libero: Linie für Neugeborene

Ganz übliche Libero-Windeln werden von SSH Highjin Products Russia hergestellt. Für die Kleinen gibt es eine spezielle Linie für Neugeborene Libero Newborn, die in drei Größen angeboten wird:

  • Libero Newborn 0 für Frühgeborene mit einem Gewicht von bis zu 2,5 kg
  • Libero Newborn 1 (von 2 bis 5 kg)
  • Libero Newborn 2 (von 3 bis 6 kg)

Die zelluläre Struktur der inneren Schicht neben der Haut des Babys dient dazu, Flüssigkeit von der Haut des Babys so schnell wie möglich zu entfernen, einschließlich loser Stühle.

Eigenschaften dieser Serie Windeln:

  • Atmungsaktivität
  • gute Saugfähigkeit
  • Vorhandensein eines Feuchtigkeitsindikators
  • elastische Taille auf dem Rücken
  • Seiteneinsätze dehnen
  • setz dich gut auf das Kind
  • dünn und weich
  • mit wiederverwendbarem Klettverschluss
  • ohne Geruch
  • im Nabelbereich - transparentes atmungsaktives Material
  • diskretes Design; zwei verschiedene Designs in jeder Packung

Libero Everyday 2 für Babys mit einem Gewicht von 3 bis 6 kg mit Kamille und Aloe Vera-Extrakt ist auch geeignet, wenn das Neugeborene mit einem Gewicht von mehr als 3 kg geboren wird. Dies sind Windeln mit guter Fixierung, Gummibändern am Rücken und um die Beine, mit denen Sie die Windel erfolgreich am Baby befestigen und störende Undichtigkeiten vermeiden können. Sie sind ziemlich dünn und nehmen schnell Feuchtigkeit auf.

Goon: Komfort für das Baby

In Japan selbst und weit über seine Grenzen hinaus werden Goon-Babywindeln des Premium-Segments des japanischen Unternehmens Daio Paper hoch geschätzt. Für Neugeborene wird am häufigsten Goon NB gekauft (bis zu 5 kg); Für sehr große Babys wählen Sie die Größe Goon S (4 bis 8 kg)..

Im Vergleich zu Merries sind Goon-Windeln etwas dicker und dichter, ziehen aber schnell ein. Die innere Oberfläche ist porös und isoliert den flüssigen Stuhl qualitativ von der Haut des Kindes. Der Windelgürtel - mit Zahlenmarkierungen, mit denen Sie den Klettverschluss immer an derselben Stelle befestigen können, ohne am Bauch des Babys zu ziehen. Es gibt einen internen Schutz gegen Undichtigkeiten - ein weiches Klebeband, das für Sauberkeit und Trockenheit sorgt, wenn das Baby auf der Seite schläft.

Eigenschaften von Goon Windeln:

  • schnelle Absorption
  • viel aufnehmen
  • wiederverwendbarer Klettverschluss
  • Es gibt einen Indikator für Fülle
  • ausgezeichnete Atmungsaktivität
  • Gummiband sorgt für eine gute Passform

Sie sind als Windeln aus umweltfreundlichen Materialien positioniert. In Bezug auf die Kosten liegt Goon von allen "Japanern" in unserer Rangliste in der Mitte..

Es gibt eine andere Linie von Windeln von dieser Firma - Goon Premium. Ihre Eigenschaften:

  • erhöhte Saugfähigkeit im Vergleich zu anderen "Japanern", inkl. Mach weiter
  • Super weich
  • Nicht die subtilste, aber aufgrund ihrer Weichheit wird diese Nuance nicht als Nachteil angesehen
  • breiter wiederverwendbarer Klettverschluss
  • bequeme Windelfülle Anzeige
  • spektakuläres Design
  • völlige Abwesenheit von Geruch

Helen Harper: Budgetwahl

Helen Harper Windeln werden von der belgischen Firma Ontex International hergestellt. Gute Qualität macht diese Windeln bei den Käufern von "Daughter-Son" sehr beliebt..

Dies ist die einzige Marke in unserem Ranking, die Windeln für Frühgeborene in minimalen Größen herstellt. Helen Harper Before New Born Windeln sind für Babys mit einem Gewicht von 1 bis 3 kg konzipiert. Kunden stellen jedoch fest, dass sie klein sind und Kinder, die etwa 1,5 bis 1,8 kg zunehmen, eine Windel einer anderen Größe benötigen, d. H. e. Das Produkt erreicht die angegebenen 3 kg nicht.

Helen Harper hat zwei Produktlinien: Soft & Dry und Air Comfort.

Für Neugeborene geeignet sind Helen Harper Soft & Dry Neugeborene (Größe 1, 2–5 kg). Für größere Babys wählen Sie Größe 2, 3-6 kg, Helen Harper Soft & Dry Mini.

Weniger verbreitet sind Helen Harper Air Comfort Windeln. Es gibt kein spezielles Produkt für Neugeborene in dieser Linie, aber es gibt eine Mini-Größe, d.h. für Babys mit einem Gewicht von 3 bis 6 kg, die auch für größere Babys verwendet werden können. Die Ergänzung mit Aloe Vera Extrakt ist ein zusätzlicher Beitrag zur Hautpflege des Babys.

Der Unterschied zwischen den Windeln der genannten Linien ist gering: Es gibt geringfügige Unterschiede in Dicke und Schnitt; Der Hauptunterschied liegt im Design. Aber im Allgemeinen, wie es bei den meisten Windeln der Fall ist, sollten Sie es selbst versuchen und die Windeln auswählen, die für den Komfort des Babys und das Familienbudget am besten geeignet sind..

  • Flüssigkeit gut aufnehmen
  • Das Gummiband an der Taille sorgt für eine gute Passform
  • Qualität Klettverschluss
  • Guter Preis

Bella Baby Happy: erschwinglich und von hoher Qualität - ist es möglich?

Bella Baby Windeln heißen Happy. Eine Option, die Helen Harper in jeder Hinsicht nahe steht. Viele Eltern bemerken: Trotz der relativ geringen Kosten ist Happy vielen bedeutenderen (und teureren) Analoga nicht unterlegen..

Die Vorteile dieser Windeln sind also:

  • gute Saugfähigkeit
  • Faltet bequem den oberen vorderen Teil der Windel hoch
  • kein wahrnehmbarer Geruch
  • Nabelschnitt (bei Größe 0 und 1)
  • zartes Design
  • demokratische Kosten

Bella Baby Happy für Neugeborene ist in verschiedenen Größen erhältlich. Happy Before Newborn Größe 0 - für Frühgeborene mit einem Gewicht von weniger als 2 kg. Laut Kundenrezensionen ist diese Größe am besten für ein Kind mit einem Gewicht von mehr als 1 kg geeignet.

Happy Newborn (1 Größe) ist für Babys mit einem Gewicht von 2 bis 5 kg konzipiert. Und nur sehr großen Babys wird empfohlen, sofort auf Größe 2 zu springen und Happy Mini-Windeln für Babys mit einem Gewicht von 3-6 kg zu kaufen.

Wiederverwendbare Windeln

Sie kosten viel mehr als Einwegwindeln, aber die Einsparungen bei ihrer Verwendung liegen auf der Hand: Es werden 5-6 Wegwerfwindeln gekauft und ein Paket mit Einsätzen für sie gekauft. Alle Komponenten werden in der Waschmaschine gewaschen.

Weich, aus natürlichen Stoffen hergestellt, verursachen sie bei Kindern keine Beschwerden und scheuern die empfindliche Babyhaut nicht. Wiederverwendbare Windeln sind oft die einzig geeignete Option für Kinder mit Allergien, die bei allen von uns getesteten Wegwerfwindeln Hautausschläge und Reizungen entwickeln. Viele Eltern neigen jedoch dazu zu glauben, dass es in einem frühen Stadium, mindestens bis zu drei Monaten, noch bequemer ist, Wegwerfwindeln zu verwenden. In Anbetracht dessen, dass das wiederverwendbare Analogon "wachsen" kann, kann es leicht für die spätere Verwendung beiseite gelegt werden.

In der Regel kommen Eltern ab der Geburt eines Babys nicht zu wiederverwendbaren Windeln, aber die Nepromokashka-Produktlinie umfasst Windelhöschen für die Kleinsten: Babys mit einem Gewicht von 2 bis 5 kg, d. H. - Neugeborene. Die wasserdichte Windel Stay dry XS ist genau das, was die Kleinen brauchen.

Expertenmeinung

„Die Wahl der Windeln ist eine rein individuelle Angelegenheit. Wahrscheinlich verursacht kein anderer Kauf so viele Kontroversen und Kontroversen wie Windeln. Einige Leute sind glücklich, die sehr erschwinglichen Happy und Helen Harper zu verwenden, andere glauben, dass es nichts Besseres als Pampers gibt, und wieder andere bestehen darauf, ausschließlich japanische Windeln - Goon, Moony oder Merries - von hoher Qualität, aber auch sehr teuer zu verwenden. ".

Spezialist des Online-Shops "Dochki-Sinochki"
Antonova Ekaterina

Tipps zur Auswahl von Windeln

  • Nehmen Sie sich Zeit, um sich mit Windeln einzudecken, bevor Ihr Baby geboren wird: Auch wenn dies nicht Ihr erstes Kind ist, können Sie nicht sicher wissen, welche Marke für Sie am besten geeignet ist. Am besten kaufen Sie Windeln verschiedener Marken Stück für Stück in Apotheken. Natürlich ist es etwas teurer als der Kauf in Packungen, aber auf diese Weise können Sie schnell die gewünschte Größe und Marke auswählen und sich nicht den Kopf zerbrechen, wo Sie Ihre unbeliebten Hygieneartikel aufbewahren sollen. In der Regel geben sie zu Werbezwecken im Entbindungsheim Windeln verschiedener Marken zur Probe aus.
  • Wir entscheiden über die Größe. Wir empfehlen Ihnen dringend, herauszufinden, wie viel das Baby beim letzten Ultraschall wiegt. Auf diese Weise können Sie die richtige Größe der Windeln, die Sie mit ins Krankenhaus nehmen, genauer berechnen.
  • Saubere Haut. Natürlich sollten Sie Windeln, die Reizungen verursachen, sofort wegwerfen, sei es Hautausschlag oder Rötung, Ihre Haut sofort waschen und eine spezielle beruhigende Creme auftragen.
  • Einsparungen in großen Packungen. Wenn Sie sich für die für Sie am besten geeignete Marke entschieden haben, empfehlen wir Ihnen, Windeln in großen Packungen zu kaufen - diese sind billiger als kleine, zumal auch eine große Packung sehr schnell verbraucht wird. Aber beeilen Sie sich nicht, "für Wachstum" zu kaufen: In der Regel können sich Windeln verschiedener Alterskategorien, auch von einem Hersteller, erheblich unterscheiden. Daher gibt es häufig Fälle, in denen ein Baby, wenn es von einer Größe her wächst, zu einer anderen Marke wechseln muss.

Schlussfolgerungen

Jedes Geschäft bietet eine gute Auswahl an Windeln für Neugeborene und ältere Kinder. Aber welche sollte man bevorzugen, besonders wenn die Eltern nur auf ihr erstes Kind warten?

Leider gibt es keine Einheitslösung. Je höher die Wahrscheinlichkeit, dass das Baby Premium-Windeln trägt: Pampers Premium Care oder Merries. Die japanischen Windeln Moony und Goon haben einen guten Ruf. Zum Teil wird das Problem der Wahl mit Hilfe von Sonden gelöst, die an Mütter im Krankenhaus verteilt werden. Viele kaufen nicht einmal Windeln im Entbindungsheim und kommen nur mit einem Satz Sonden aus, während sie sich gleichzeitig für die Wahl für die nahe Zukunft entscheiden.

Wir freuen uns, unseren Kunden nicht nur eine gute Auswahl an Windeln für jeden Geschmack anbieten zu können, sondern auch Ratschläge zu ihrer Auswahl.

Wie man Windeln für Neugeborene auswählt - Bewertungen mit Fotos

Windeln für Neugeborene erfreuen sich seit langem großer Beliebtheit bei den Eltern, obwohl es vor einigen Jahren nicht einfach war, diese Art von Produkt für Babys im Supermarkt zu finden. Heutzutage produzieren viele große Marken ähnliche Linien, und in Apotheken und Supermärkten finden Sie Windeln für Neugeborene. Wie man Windeln für Neugeborene auswählt und welche Eigenschaften diese Pflegeprodukte für Miniaturbabys haben, wird unten beschrieben.

  1. Neugeborene Windeln von führenden Marken
  2. Warum brauchen Neugeborene spezielle Windeln??
  3. So wählen Sie Ihre ersten Windeln
  4. Bewertungen von Windeln für Neugeborene

Viele Hersteller haben spezielle Windellinien für Neugeborene: von den bekanntesten auf dem Markt, Pampers, Huggies, Libero bis zu "Japanern" - wie Moony, Merries und Goon.

Hier sind einige weitere Marken, die Windeln für Neugeborene herstellen: Helen Harper, Fixies, Genki, MamyPoko, Mepsi, Sonne und Mond, Milly Tilly. Es ist unmöglich, alle Marken aufzulisten - es gibt viele davon, und es erscheinen regelmäßig neue, aber wir werden die "Chips" einiger der häufigsten betrachten..

Neugeborene Windeln von führenden Marken

Fast jede Windelfirma hat separate Produkte für die jüngsten Verbraucher. Viele Organisationen arbeiten mit Entbindungskliniken zusammen, und einige der aufgeführten Produkte können bereits dort ausprobiert werden..

  • Pampers Windeln: Dieser Hersteller hat zwei Linien, Pampers New Baby-Dry und Pampers Premium Care. Beide Linien für Neugeborene werden in zwei Größen angeboten - 2-5 kg ​​und 3-6 kg. Der Unterschied zwischen den Produkten liegt nicht nur im Preis. Premium Care rechtfertigt die hohen Kosten mit zusätzlichen Optionen - sie sind weicher, praktisch geruchlos und in diesen Windeln befindet sich ein spezielles Netz, das nicht nur Urin, sondern auch den größten Teil des Stuhls des Babys aufnimmt.
  • Huggies Windeln: Elite Soft Windellinie für Neugeborene. Zwei Größen - 2-5 kg ​​und 3-6 kg. Diese Windeln können auch lose Stühle mit speziellen Kissen aufnehmen - Huggies patentierte sogar eine Technologie, die von den Spezialisten des Unternehmens entwickelt wurde..
  • Libero Windeln: Neugeborene Linie. Im Gegensatz zu den beiden vorherigen Herstellern gibt es drei Größenoptionen: bis zu 2,5 kg, 2-5 kg ​​und 3-6 kg. Es gibt spezielle Kanäle für die Absorption in der Windel, und im Allgemeinen ist Libero stolz darauf, dass die Windeln für die Kleinen nichts Überflüssiges enthalten - keine Lotionen oder Imprägnierungen.
  • Helen Harper Babywindeln: New Born Linie. Diese belgische Windelmarke ist weniger bekannt, zieht aber aufgrund ihres guten Preis-Leistungs-Verhältnisses viele Eltern an. Für Neugeborene hat Helen Harper eine Größe von 2-5 kg, 3-6 kg sind ebenfalls erhältlich, gehören aber bereits zur nächsten Kategorie.
  • Goon Windeln: Neugeborene Linie. Das von vielen "Japanern" bevorzugte Angebot bietet Neugeborenen eine Größe von bis zu 5 kg. Als Wettbewerbsvorteil bezeichnen sie die desodorierende Wirkung von Windeln und ihre Imprägnierung mit Vitamin E..
  • Merries Windeln: Neugeborene Linie. Größe - bis zu 5 kg. Die Hersteller versprechen, dass die Windel viel Flüssigkeit aufnehmen kann - 200-300 Mal mehr als sie wiegt..
  • Moony Windeln: Neugeborene Linie. Wie der Rest der "Japaner" gelten Babys mit einem Gewicht von bis zu 5 kg als Neugeborene. Moony ist eine der weichsten Windeln.

Warum brauchen Neugeborene spezielle Windeln??

Neugeborene sind im Vergleich zu etwas älteren Kindern völlig hilflos. Sie können ihren Kopf nicht halten, ihr Nabel ist noch nicht verheilt, ihre Haut ist sehr empfindlich (doppelt so dünn wie die eines Erwachsenen!). Die Eltern des Babys wissen noch nicht, worauf es reagieren wird, was zu Allergien führen kann, und im Allgemeinen können sogar erfahrene Mütter und Väter, die "hinter sich" die Erfahrung haben, mehr als ein Baby im Abstand zwischen den Kindern zu erziehen, vergessen, wie klein und klein es ist Eine neue Person wird wehrlos geboren.

Das Durchschnittsgewicht eines Neugeborenen beträgt 2,5 bis 4,5 kg. Windeln brauchen für sie sehr klein, aber gleichzeitig gut saugfähig.

Die Eltern müssen die Kleidung des Kindes 7-8 Mal am Tag wechseln. In der Zwischenzeit muss die Haut des Babys trocken sein - andernfalls kann es zu Reizungen kommen. Ältere Kinder können ihre Unannehmlichkeiten signalisieren oder sie einfach nicht bemerken, aber dies ist für Neugeborene schwieriger. Unter anderem sollten die ersten Windeln so hypoallergen wie möglich sein, um den Körper des Babys, der zuerst auf die Außenwelt stieß, und zusätzliche Reizstoffe nicht zu belasten..

Ein weiteres kleines, aber sehr wichtiges Detail ist, dass die meisten neugeborenen Windeln einen Ausschnitt für einen nicht geheilten Nabel haben. Er wird mindestens die ersten Tage nach der Geburt mit einer Wäscheklammer auf dem Rest der Nabelschnur verbringen, und dann wird der Nabel für eine Weile heilen. Es ist besser, wenn zu diesem Zeitpunkt das Windelmaterial nicht daran reibt, und viele Hersteller haben dies vorgesehen..

In den ersten Wochen passt sich das Baby gerade an die Welt an. Sein Magen ist sehr klein und er verarbeitet Lebensmittel schnell, um Platz für die nächste Portion zu schaffen - und bei dieser Verarbeitung werden natürlich Windeln verschwendet und in großen Mengen. Je einfacher es für die Eltern ist, die Windel zu wechseln, desto komfortabler wird es für das Neugeborene, denn je mehr Zeit Vater und Mutter damit verbringen, die Unannehmlichkeiten nicht zu bekämpfen, sondern sich an den neuen Status zu gewöhnen. Einfache und bequeme Klettbänder, Gummibänder an den Beinen, damit die Windel nicht ausläuft, und Sie müssen das Baby nicht mit einem Wechsel der Kleidung belästigen und Seiten strecken, die auch dann nicht herausrutschen, wenn das Kind mit den Beinen wedelt - all dies ist zunächst sehr wichtig.

So wählen Sie Ihre ersten Windeln

Die wichtigste Regel ist, nicht sofort eine große Packung Windeln zu kaufen. Alle Kinder sind unterschiedlich, und es besteht die große Wahrscheinlichkeit, dass eine bestimmte Marke nicht für ein bestimmtes Kind geeignet ist, selbst wenn diese Windeln die weichsten der Welt sind, und der Hersteller behauptet, dass ihre Zusammensetzung absolut nichts enthält, was Allergien auslösen könnte..

Probieren Sie am besten mehrere verschiedene Marken aus und wählen Sie eine aus, die in jeder Hinsicht geeignet ist..

Worauf Sie bei der Auswahl von Windeln für Neugeborene achten sollten:

  • Das Vorhandensein eines Ausschnitts für die Nabelwunde
  • Absorptionsgeschwindigkeit und -qualität - Die Haut des Babys unter der Windel sollte nicht nass sein
  • Die Windel sollte eng an Rücken, Bauch und Beinen des Babys anliegen, diese aber nicht zu fest anziehen. Eine zu lockere Windel kann auslaufen, zu eng macht das Baby unwohl.
  • Geruch - stark riechende Windeln sind höchstwahrscheinlich mit etwas gesättigt, und es ist keine Tatsache, dass dies für das Baby nützlich sein wird.
  • Die Vollanzeige ist nur praktisch, besonders wenn das Kind eine halbe Stunde schläft und Sie es nicht wecken möchten, um die Windel zu überprüfen.
  • Die Größe. Bei einer Grenzgröße (zum Beispiel kann ein Kind mit einem Gewicht von 3,2 kg die Größen 2-5 kg ​​und 3-6 kg tragen) sollten Sie sich auf das Kind selbst konzentrieren. Wenn seine Größe über dem Durchschnitt liegt und er dementsprechend nicht sehr rundlich ist, ist es besser, kleinere Windeln zu nehmen und für ein molliges Baby mehr.

Bewertungen von Windeln für Neugeborene

Wir bieten verschiedene Bewertungen von echten Eltern an, die auf unserer Website über die Vor- oder Nachteile verschiedener Marken gesprochen haben (Rechtschreibung und Zeichensetzung der Autoren bleiben erhalten). Zum Beispiel hat die Benutzerin Button Merries für ihr Kind ausgewählt: "Sie haben nichts unter die Windel geschmiert, keine Irritation und der Boden war trocken.".

Ksenia aus Balashikha bevorzugte diese Marke ebenfalls:

„Merris sind bequemer zu befestigen - es ist besser, am Klettverschluss zu ziehen, und die Oberfläche des Klettverschlusses ist klebriger und die Rückseite ist so, dass es möglich ist, sich ohne Probleme zu überlappen (mein Sohn ist kein Zug). Wir bekamen auch Proben einer Premium-Kea-Windel im Entbindungsheim, so dass sie einen Kilometer entfernt nach schrecklicher Chemie rochen. der Pluspunkte - sie haben Gummibänder, aber im Allgemeinen sind sie ärmer als die Japaner (wir haben auch Merris-Sonden gegeben) ".

Benutzer Nina geteilt:

„Alles ist individuell, man muss es versuchen. Aber Premium-Windeln, Haggis und die Japaner liegen zum Beispiel an der Spitze. Aber bis du dein Baby anprobierst, wirst du es nicht verstehen. ".

Benutzer Lyudmila bevorzugte Pampers:

„Nur Windeln sind für uns geeignet, egal wie viel sie versucht haben, sie reiben, sie lecken, dann irritieren... und sie haben nicht einmal Puder oder Cremes verwendet. Das ist aber alles sehr individuell! Nur durch Versuch und Irrtum! ".

Benutzer Olga Lunina schrieb:

"Mooney (Japanisch). Ich mag es, dass sie einen Ausschnitt unter dem Nabel haben, Sie müssen ihn nicht selbst biegen. Und sie nahmen sie mit dem Ältesten ".

Benutzer Alena hat Huggies ausgewählt:

„Mein Mann hat Haggis Elite Soft 1 sehr geruchsneutral und mit einem Indikator Muni bis zu 5 kg mitgebracht. sind auch gut, aber ich mag die folgenden Größen nicht ".

Viele Mütter und Väter schreiben, dass ein individueller Ansatz bei der Auswahl von Windeln wichtig ist, und wir werden ihnen zustimmen. Ein Baby ist möglicherweise allergisch gegen Moony, ein anderes kann Huggies nicht vertragen, eine Mutter wird denken, dass Pampers zu viel riecht, und eine andere, dass Libero hart ist.

Jeder entscheidet selbst, wie er Windeln für Neugeborene auswählt, was für dieses spezielle Kind und diese Eltern bequem ist, und das Wichtigste ist der Komfort des Babys und nicht, welches Logo auf die Packung gezeichnet wird.

Welche Windeln sind besser für Neugeborene: Tabelle mit Größen, Unterschieden und Bewertung der Windeln - TOP-6

Moderne Eltern werden einiger Probleme beraubt, die Müttern und Vätern erst vor 20 bis 30 Jahren keine Ruhe gaben. Wir sprechen von Windeln oder Verwöhnungen, wie die Leute dieses unersetzliche und notwendige Stück Toilettenartikel für Kinder jetzt nennen. Es war einmal, dass Wohnungen und Häuser, in denen Neugeborene auftauchten, ein bedauerlicher Anblick waren, da an allen Seilen, Rückenlehnen von Stühlen und Kleiderbügeln Windeln hingen, die nach der nächsten Wäsche austrockneten. Heutzutage werden Windeln oft als Bestandteil der Garderobe des Babys verwendet, und er geht nur in Windeln auf die Toilette..

Neugeborene Windeln sind das beste Geschenk, das die moderne Industrie für neue Eltern gemacht hat. Welche Windeln eignen sich am besten für Neugeborene? Was ist der Unterschied zwischen Windeln für Jungen und Mädchen? Wie wählt man die besten und günstigsten Windeln aus? Versuchen wir es in unserem Artikel herauszufinden.

Sorten von Windeln

Windeln halten die Kleidung sauber, verlängern die Dauer von Spaziergängen, Besuchen und ermöglichen es Ihnen, weniger zu waschen und mehr Zeit mit Ihrem Baby und dem Rest der Familie zu verbringen. Moderne Hersteller bieten zwei Typen an:

  1. Einweg. Wird ein paar Mal nach dem Urinieren des Babys sofort nach dem Stuhlgang ausgeworfen. Kostspielige aber bequemste Option.
  2. Wiederverwendbar. Sie unterscheiden sich darin, dass sie aus mehreren Schichten bestehen. Die erste ist eine atmungsaktive Basis, die wasserdicht ist und sich lange nicht verändert. Die mittlere Schicht ist ein feuchtigkeitstransportierender Liner. Die Deckschicht ist flüssigkeitsdurchlässig. Der Liner und die Basis werden einfach gelöscht oder regelmäßig gewechselt. Wiederverwendbare Modelle sind für Eltern billiger als Einwegmodelle, da nur Ohrhörer gekauft werden.

Der erste und der zweite Typ sind mit funktionellen Verschlüssen oder Klettverschlüssen ausgestattet, die um den Gürtel und die Beine elastisch sind. Welche Windeln besser sind - der erste oder der zweite Typ - jeder Elternteil entscheidet für sich selbst, es ist schwierig, Ratschläge zu geben. Wenn Sie finanziell nicht eingeschränkt sind, bevorzugen Sie Einwegprodukte und wechseln Sie diese häufiger, damit die Haut des Babys nicht überfordert wird.

Was sind die Unterschiede zwischen "Windeln" und "Windeln"?

Merkmale verschiedener Typen:

  1. Titel. "Verwöhnungen" in den Menschen begannen, jeden Gegenstand der Kindertoilette zu nennen, der Kot und Urin aufnimmt, was grundsätzlich falsch ist. Dies ist das Unternehmen, das erstmals Einweghöschen auf den Markt gebracht hat. Eine Windel ist ein Leinen aus Polyethylen, Gaze, Baumwolle oder Papier, das den Urin- und Stuhlgang des Babys sammelt und verhindert, dass Priester, Beine und Kleidung nass werden.
  2. Haltbarkeit der Nutzung. Der Hauptunterschied zwischen Windeln und Windeln besteht darin, dass erstere wiederverwendbar sein können, letztere nur einmal verwendet und dann weggeworfen werden.
  3. Qualität. Einwegmodelle bestehen aus hochwertigen modernen saugfähigen Materialien. Windeln werden oft aus Gaze hergestellt.
  4. Design und Aromen. Einige Modelle sind mit Duftstoffen erhältlich, um den unangenehmen Geruch von Kot und Urin zu reduzieren. Wählen Sie geruchlose Modelle, um Allergien zu vermeiden. Windeln werden in Form von Höschen hergestellt, die über den Beinen getragen werden. Die Windeln sind leichter anzuziehen, sie werden einfach mit dem seitlichen Klettverschluss befestigt.
  5. Produktkosten. Sie stammen von verschiedenen Unternehmen, deren Preispolitik ebenfalls unterschiedlich ist. Wiederverwendbare Produkte sind tatsächlich billiger, Einwegprodukte sind teurer.
  6. Windeln und Windeln variieren in der Größe je nach Alter und Gewicht des Babys. Ältere Kinder kaufen besser Produkte in Form von Höschen in großer Größe, die mit verschiedenen Bildern erhältlich sind und bei langen Spaziergängen und aktiven Bewegungen des Kleinkindes bequem sitzen.

Einige Modelle sind mit einem Füllsensor oder Heilpflanzenzusätzen in der inneren Schicht erhältlich, beispielsweise mit Kamille oder Aloe Vera.

Was ist der Unterschied zwischen Windeln für Jungen und Mädchen?

Für Kinder über sechs Monate werden Hygieneprodukte für Jungen und Mädchen getrennt hergestellt. Es ist erwiesen, dass gewöhnliche Windeln die gebärfähige Funktion von Jungen negativ beeinflussen. Daher müssen Sie für sie nur spezielle Modelle kaufen, die die physiologischen Merkmale der Körperstruktur berücksichtigen. Unterschiede zwischen Produkten, die nach Geschlecht der Babys hergestellt werden:

  • die Position der Schicht, die die Flüssigkeit absorbiert (für Jungen - vorne, für Mädchen - in der Mitte und hinten);
  • Jungenmodelle eines lockereren Schnitts vorne, um die Genitalien nicht zu quetschen;
  • Das Design wird vom Geschlecht bestimmt (Jungen haben Autos auf blauem Hintergrund, Mädchen haben Comicfiguren und Schleifen auf rosa Hintergrund).
  • Klettverschlüsse sind bei Jungen höher als bei Mädchen.

Produktionsfirmen können Produkte in Stil und Form variieren. Für kleine Prinzessinnen werden Modelle mit dem Bild von Tieren und Blumen auf grünem oder gelbem Hintergrund hergestellt. Jungenmodelle können Roboter oder Autos haben. Unternehmen, die einfacher sind, machen keine Unterschiede im Design und beschränken sich auf die Merkmale des Schnitts und die Position der absorbierenden Schicht.

Windeln für kleine Herren werden normalerweise in blauen oder hellblauen Farben hergestellt und können mit typischen "Jungen" -Drucken verziert werden

Wir helfen bei der Bestimmung der Größe

Das wichtigste Kriterium für Mütter, um die Größe einer Windel oder Windel für ihr Baby zu wählen, ist das Alter und das Gewicht des Babys. Lassen Sie uns auflisten, welche Größen existieren:

Die GrößeCharakteristisch
"0"Geeignet für Frühgeborene mit einem Gewicht von weniger als 2 kg
"1"für Neugeborene mit Standardgewicht bis 5 kg bis 6 Monate
"2"Geeignet für Babys bis 8 Monate, deren Gewicht zwischen 3 und 6 kg liegt
"3"Alter von 5 bis 10 Monaten, Gewicht von 4 bis 9 kg
"4"8-18 Monate, Gewicht innerhalb von 7-18 kg
"fünf"Geeignet für Kinder ab 10 Monaten, Gewicht zwischen 11 und 25 kg
"6"ab 15 Monaten Gewicht bis 20 kg
"7"Höschen für Kinder ab 2 Jahren mit einem Gewicht von 20 kg

Das Hauptkriterium für die Auswahl der Größe ist, wie die Tabelle zeigt, das Gewicht des Kindes, nicht sein Alter, wie Dr. Komarovsky glaubt. Babys entwickeln sich individuell und es kommt vor, dass Ihr Baby im Alter von 11 Monaten wie ein Zweijähriger wiegt oder umgekehrt. Babys neigen jetzt dazu, übergewichtig zu sein, was nicht richtig ist. Vergessen Sie auch nicht, dass Sie sich nach Erreichen eines Jahres nicht von Kinderhygieneprodukten mitreißen lassen sollten. Bringen Sie dem Baby langsam das Töpfchen bei, damit es später keine Probleme im Garten gibt. Es ist besser, wenn das Kind unabhängiger wird und nicht auf das Vorhandensein eines Sicherheitsnetzes in seinem Kleiderschrank angewiesen ist.

Kaufen Sie keine Hygieneprodukte für die zukünftige Verwendung in großen Mengen, da Babys in verschiedenen Phasen ihrer Kindheit unterschiedlich schnell an Gewicht zunehmen. Es ist am besten, 1-2 Packungen auf Lager zu haben.

Premium vs Economy - Was ist der Unterschied??

Ein Neugeborenes benötigt bis zu 7-8 Schichten pro Tag. Wenn Sie Wegwerfwindeln kaufen, ist die Menge beeindruckend. Oft können es sich junge Eltern nicht leisten, ständig eine Premiumklasse zu kaufen und durch wiederverwendbare Modelle zu ersetzen, nur Liner zu kaufen und die Basis zu waschen. Dies ist eine gute Alternative. Hauptsache, das Kind hat keine Reizungen und keinen Windelausschlag.

Pampers und Haggis nehmen seit vielen Jahren die führenden Positionen auf dem Weltmarkt für Kinderwaren ein. Was ist der Unterschied zwischen Economy und Premium:

  • Die Budgetoption wird oft aus den gleichen hochwertigen Materialien hergestellt, nur das Design ist bescheidener und ohne Zeichnungen.
  • Economy-Modelle zeichnen sich durch einen minderwertigen Klettverschluss aus, der nur einmal sicher befestigt werden kann.
  • Budgetmodelle sind nicht mit Füllsensoren ausgestattet und nicht aromatisiert.
  • Economy-Optionen können an den Seiten auslaufen und lecken, daher müssen sie häufiger geändert werden.
  • In teuren Versionen gibt es einen Ausschnitt für den Nabel, was sehr wichtig ist, wenn Sie das Baby gerade aus dem Krankenhaus gebracht haben und seine Nabelwunde noch nicht verheilt ist.
  • Budget-Modelle werden in großen Packungen verkauft.

Wir können daraus schließen, dass es für die kleinsten, erst kürzlich geborenen Kinder besser ist, teure Windeln zu kaufen, die mehr als einmal befestigt werden können. Solche Modelle bieten die Merkmale eines kleinen zerbrechlichen Körpers und empfindlicher Haut, sie sind leichter zu wechseln. Sie sind bequemer und beschädigen die Nabelwunde nicht.

Beste Bewertung

Mit der heutigen reichen Auswahl an Windeln können junge Eltern verwirrt werden. Unsere vorgeschlagene Bewertung basiert auf Verbraucherbewertungen und Expertenmeinungen. Es ist klar, dass die Produkte umso teurer sind, je höher die Bewertung einer Marke ist. Wirklich hochwertige und zuverlässige Windeln sind ziemlich teuer, aber die Gesundheit des Babys ist es auch wert. Sein sauberer Arsch ohne Rötung und Windelausschlag, gute Laune, zuverlässiger Schlaf und Bewegungsfreiheit werden Sie von den richtigen finanziellen Kosten für Babyhygieneartikel überzeugen.

Führendes Paar: TOP 1 und 2

Den 1. Platz im Rating belegt die Firma Merries. Die berühmte japanische Marke hat vor relativ kurzer Zeit - ab Mitte der 80er Jahre - die Produktion von Windeln aufgenommen. Seit 30 Jahren sind Produkte weltweit unbestritten führend. Bei Meries ist die Wahrscheinlichkeit von Reizungen, Rötungen und Windelausschlag bei Kindern am geringsten. Sie sind weich wie Seide und bequem wie Baumwollleinen, aber ihre Kosten sind um ein Vielfaches höher als die von Produkten anderer Unternehmen..

Merkmale von Meries-Produkten:

  • klare Trennung nach Geschlecht (verstärkte saugfähige Vorderseite - für Jungen, Rückseite - für Mädchen);
  • sie gehen nicht verloren, rutschen nicht von den Priestern ab;
  • hochwertige hypoallergene atmungsaktive Materialien aller Schichten der Windel;
  • Ausstattung mit einer Füllanzeige;
  • Die innere Schicht enthält Hamamelisextrakt - ein ausgezeichnetes Antiseptikum.
  • Das elastische und breite Lycra-Gummiband an Beinen und Taille bietet maximalen Komfort, Bewegungsfreiheit und minimalen Druck.

2. Platz - japanische Firma Goon. Die Japaner kümmern sich mehr um die Gesundheit ihrer Babys als andere Nationen. Trockene Ärsche ohne Rötung und Bewegungsfreiheit sind der Schlüssel zur Gesundheit und guten Laune des Babys und seiner Eltern. Gong ist eine Marke von Daio Paper, das sich seit über einem halben Jahrhundert auf Papierprodukte spezialisiert hat..

  • die absorbierende Schicht besteht aus Cellulose und einem Geliermittel;
  • Verfügbarkeit eines Füllindikators;
  • natürliche atmungsaktive hypoallergene Materialien aller Schichten der Windel;
  • elastischer Bund und Verschluss;
  • Vitamin E in der inneren Schicht.
Goon Windeln gelten als eine der besten für die Gesundheit der Babyhaut

Dritter Platz

3. Platz - Japanische Windeln Moony. Dieses Unternehmen mit einer Geschichte von einem halben Jahrhundert hat ein atmungsaktives Air Silky-Material entwickelt, das aktiv Flüssigkeit aufnimmt und den Hintern trocken lässt. Mooneys Eigenschaften:

  • eine absorbierende Schicht von besonderer Aktivität mit einer gelbildenden Substanz (ähnliche Materialien werden von Mooney zur Herstellung von Damenbinden verwendet);
  • ständiger Luftaustausch dank hochwertiger innovativer Materialien des Unternehmens;
  • das Vorhandensein eines hochwertigen wiederverwendbaren Klettverschlusses;
  • Verfügbarkeit eines Füllindikators;
  • Der Gürtel am Gürtel wird mit minimalem Geräusch gelöst. Er ist sehr weich, sodass Sie die Windel auch für ein schlafendes Kind wechseln können.
  • Der Bereich neben dem Rücken des Babys besteht aus einem weichen Netz, aufgrund dessen die Wahrscheinlichkeit einer stacheligen Hitze ausgeglichen wird. Das Kind ist bequem und weich.
  • Auf mehreren Seiten befinden sich Falten, die den flüssigen Stuhl eines Neugeborenen aufnehmen.
  • Modelle für diejenigen, die erst kürzlich das Krankenhaus verlassen haben, sind mit einem Ausschnitt für einen nicht geheilten Nabel ausgestattet.

Mittelständische Produkte

Als nächstes kommen Produkte der Mittelklasse. Firmen, die unseren Landsleuten besser bekannt sind, erschwinglich, aber qualitativ nicht weniger wert.

4. Platz - "Pampers"

Es waren die Modelle der Firma Pampers, die die ersten Wegwerfwindeln im postsowjetischen Raum waren. Daher nannten die Leute alle diese Modelle, auch von anderen Marken, „Windeln“. Die Linie bietet verschiedene Arten - von Windeln für Neugeborene bis zu Höschen (wir empfehlen zu lesen: Welche Höschen-Windeln sind besser?).

Sie sind bequem zu bedienen, der Klettverschluss kann mehrmals wieder befestigt werden. Sie lecken fast nicht, Reizungen und Windelausschlag treten bei Kindern selten auf, insbesondere wenn Sie Babypuder verwenden.

Pampers Premium Care ist die begehrteste Linie für Neugeborene. Modelle bleiben lange trocken und schonen die Babyhaut. Die Sleep & Play-Serie ist weniger beliebt, viele Mütter sagen, dass sie stachelige Hitze verursachen, und Kamillenextrakt in der inneren Schicht kann zu Reizungen führen.

5. Platz - bei Huggies

Die hochwertigste Serie - Haggies Elite Soft - ist sowohl für einwöchige Babys als auch für Babys nach sechs Monaten geeignet. Sie bleiben lange trocken und verursachen selten Reizungen. Haggis sind wegen ihrer Vielzahl von Episoden beliebt. Es gibt Linien, die das Geschlecht vorsehen, es gibt Höschen für ältere Kinder, es gibt zuverlässige Windeln für eine Nachtruhe..

6. Platz - Libero

Qualitätsmodelle dieser schwedischen Firma sind Libero Comfort. Sie sind die zuverlässigsten und bequemsten. Libero erfreut Eltern mit einer Vielzahl von Herrschern. Es gibt Libero Babysoft für Neugeborene, Libero Up & Go für Babys nach sechs Monaten, Libero Potty Training für Kinder, die von ihren Eltern im Töpfchen trainiert werden (in sie ist eine Schicht eingebettet, die nach dem Pinkeln des Babys nass wird, was ihn dazu ermutigt, auf die Toilette zum Töpfchen zu gehen, und nicht in der Windel). Es gibt sogar eine „Modeserie“ mit spektakulären Zeichnungen für diejenigen, die möchten, dass das Kind auch in Unterwäsche das Schönste ist.

Nabelausschnittwindeln

Heute wurden Windeln für Neugeborene hergestellt, sie "vervollständigen" die Parmper mit einer speziellen Kerbe für den Nabel, die kurze schützt die Nabelwunde vor unnötigem Kontakt mit dem Stoff und elastisch (wir empfehlen zu lesen: Wie näht man Mullwindeln für Neugeborene?). Allerdings haben nicht alle Linien solche Windeln. Wenn Sie also die übliche Version kaufen, müssen Sie die Windel in den ersten Wochen selbst unter den Nabel stecken. Lassen Sie uns also die Vorschläge der Hersteller bewerten:

  • Moony Newborn, über das wir oben geschrieben haben. Besonderheiten - eine atmungsaktive Saugschicht, weiche Gummibänder an den Seiten und auf der Rückseite und das gleiche Loch für den Nabel.
  • Merries Newborn und XS. Mit weichen Gummibändern und wiederverwendbarem Klettverschluss.
  • Libero Neugeborenes. Eine Budgetoption mit einem Schlitz für den Nabel. Es gibt kleine Größen für Kinder bis 2,5 kg - markiert mit 0, sowie "klassisch" - von 3 bis 6 kg - markiert mit 2.
  • Helen Harper neu geboren. Ein weiteres kostengünstiges Modell mit Ausschnitt. Das Unterscheidungsmerkmal ist das Fehlen von Duftstoffen.
  • Bella Baby Glückliches Neugeborenes. Auch eine sehr günstige Option. Neben der Kerbe unter der Nabelwunde freuen sich die Eltern über spezielle saugfähige Mikrotrichter, die Urin und Stuhl zuverlässig halten.
Windeln Bella Baby Happy Newborn

Testkauf

Viele Verbraucher lassen sich von den Ergebnissen des beliebten Testkaufprogramms leiten. Windeln sind keine Ausnahme. Das Testkaufprogramm testete einmalige Modelle zweimal. Im Jahr 2011 wurden Produkte für Babys mit einem Gewicht von 7 bis 18 kg getestet. Wegwerfwindeln von Pampers, Muumi, Libero, Bella Happy, Merries und Huggies nahmen teil. Den ersten Platz belegte die Firma "Muumi" mit der besten absorbierenden Schicht, die gleichmäßig über die gesamte innere Schicht der Windel verteilt war.

Ein Jahr später wurden die Marken „Pampers“, „Huggies“, „Bella Baby Happy“, „Merries“, „Libero“ und „Muumi“ für dieselbe Gewichtsklasse von Babys getestet. Pampers, Huggies und Libero wurden von der Volksjury unter der Führung von Pampers als die drei Besten ausgewählt. Die Fachjury würdigte die Meisterschaft der Firma Muumi, deren Produkte lange Zeit trocken blieben.

Was gibt es Schöneres als einen erholsamen Schlaf für Ihren Sohn oder Ihre Tochter? Den ganzen Tag schlängelt sich eine junge Mutter kilometerweit durch die Wohnung, verdient Migräne durch das Weinen eines Babys und den Rat von Großmüttern, wird müde vom Füttern und macht sich Sorgen um das Haus. Es ist sehr wichtig, dass der Schlaf des Babys nicht durch die Tatsache unterbrochen wird, dass es nass wird. Ein ebenso ernstes Problem ist das Ausgehen und Besuchen von Gästen, Großmüttern, Krankenhäusern und Geschäften. Mama hat nicht immer jemanden, mit dem sie das Baby verlassen kann, deshalb muss sie sicher sein, dass sie nach der Toilette nicht nach Hause laufen und Windeln wechseln muss. Moderne Babyprodukte erleichtern es einer Mutter, ihr Kind großzuziehen. Nutzen Sie die modernen Annehmlichkeiten und die Kindheit Ihres Babys wird nicht in ständigen Schwierigkeiten vergehen, sondern in freudigen Momenten.